Aktuelles

3. November 2022

Neue Website der Feuerwehr Landeck!

Dürfen wir vorstellen? Unsere neue Website!

Informativer, moderner und natürlich „responsive“. Der Relaunch von www.feuerwehr-landeck.at hat zwar etwas länger gedauert - aber wie sagt man noch so schön?: „Was lange währt, wird endlich gut.“

Als Feuerwehr sind wir uns natürlich der Bedeutung der eigenen Website, die nicht nur unser Können und unser Know-how widerspiegelt, sondern auch Informativ für die Bevölkerung ist, auf jeden Fall bewusst. Aber zwischen den verschiedensten Einsätzen, Übungen und Veranstaltungen die Zeit zu finden, sich mit der eigenen Internetseite intensiv zu befassen, ist gar nicht mal so einfach.

Auf unserer neuen Newsseite werden wir Sie regelmäßig auf dem Laufenden halten.

 

Jedoch alles mit bedacht:

Soziale Medien haben eine bedeutende Rolle in unserer Gesellschaft bei der Wahrnehmung von Einsätzen und Ereignissen. Es handelt sich hierbei jedoch um eine sensible Thematik. Unser Kerngeschäft liegt in der professionellen Abwicklung von Einsätzen und daher wird nicht jeder Einsatz von uns in den sozialen Medien und in der Öffentlichkeit abgebildet.

Dies geschieht aus unterschiedlichen Gründen:

Personen, die uns rufen, erleben oft Unglücke oder Situationen in denen sie auf unsere Hilfe angewiesen sind.  Um diesen Personen mit Respekt, Menschlichkeit und dem richtigen Gespür an Sensibilität entgegen zu kommen, sehen wir uns in der Pflicht, nicht jeden Einsatz zu veröffentlichen.

Wenn doch, dann mit Bedacht und Respekt allen Beteiligten gegenüber. Deshalb bitten wir um Verständnis, wenn wir manche Einsätze nicht publik machen oder dieser Prozess etwas länger dauert.

Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Entdecken unserer neuen Website!

3. November 2022

Neue Website der Feuerwehr Landeck!

Dürfen wir vorstellen? Unsere neue Website!

Informativer, moderner und natürlich „responsive“. Der Relaunch von www.feuerwehr-landeck.at hat zwar etwas länger gedauert - aber wie sagt man noch so schön?: „Was lange währt, wird endlich gut.“

Als Feuerwehr sind wir uns natürlich der Bedeutung der eigenen Website, die nicht nur unser Können und unser Know-how widerspiegelt, sondern auch Informativ für die Bevölkerung ist, auf jeden Fall bewusst. Aber zwischen den verschiedensten Einsätzen, Übungen und Veranstaltungen die Zeit zu finden, sich mit der eigenen Internetseite intensiv zu befassen, ist gar nicht mal so einfach.

Auf unserer neuen Newsseite werden wir Sie regelmäßig auf dem Laufenden halten.

 

Jedoch alles mit bedacht:

Soziale Medien haben eine bedeutende Rolle in unserer Gesellschaft bei der Wahrnehmung von Einsätzen und Ereignissen. Es handelt sich hierbei jedoch um eine sensible Thematik. Unser Kerngeschäft liegt in der professionellen Abwicklung von Einsätzen und daher wird nicht jeder Einsatz von uns in den sozialen Medien und in der Öffentlichkeit abgebildet.

Dies geschieht aus unterschiedlichen Gründen:

Personen, die uns rufen, erleben oft Unglücke oder Situationen in denen sie auf unsere Hilfe angewiesen sind.  Um diesen Personen mit Respekt, Menschlichkeit und dem richtigen Gespür an Sensibilität entgegen zu kommen, sehen wir uns in der Pflicht, nicht jeden Einsatz zu veröffentlichen.

Wenn doch, dann mit Bedacht und Respekt allen Beteiligten gegenüber. Deshalb bitten wir um Verständnis, wenn wir manche Einsätze nicht publik machen oder dieser Prozess etwas länger dauert.

Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Entdecken unserer neuen Website!